Aktuelles

16. 01. 2013

Deutschland und Frankreich feiern ein goldenes Jubiläum: Vor 50 Jahren sind die beiden Länder eine besondere Verbindung eingegangen. Am 22. Januar 1963 unterzeichneten Bundeskanzler Konrad Adenauer und der französische Staatspräsident Charles de Gaulle im Pariser Élysée-Palast eine "Gemeinsame Erklärung" und den "Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit" – kurz Élysée-Vertrag.


14. 09. 2012

Der 50. Jahrestag des Elysée-Vertrags vom 22. Januar 1963 gibt den Anlass, einen Blick auf die beiden Nachbarn dies- und jenseits des Rheins zu richten. Dabei soll an den steinigen Weg zur Aussöhnung und an das „Wunder“ der Verständigung erinnert werden.


23. 08. 2012

Anlässlich des 50. Jubiläums der Rede des französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulle an die deutsche Jugend organisiert das dfi vom 19.- 21. September 2012 eine internationale Fachkonferenz und zusammen mit der Stadt Ludwigsburg ein junges Forum.


23. 08. 2012

Samstag, 22.09.2012

Festakt „50 Jahre Rede an die deutsche Jugend“ des französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulle mit dem französischen Staatspräsident Francois Hollande, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel sowie Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann.




© 2017 Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
www.lpb-bw.de